Das Logo des Gesundheitsblogs mit den Worten „Torsten Lem“ und der Hervorhebung von Sportosteopathie.
OsteoHealthBlog

Psychologie

Ein monochromes Bild eines Gewässers.
Der Autor dieses Artikels ist Dipl. Ing. Dietmar Ferger
Eine Frau springt mit ausgestreckten Armen auf ein Feld und demonstriert Sportosteopathie.
Während Glücklichsein nicht getrennt von vielen Kontexten zu sehen ist, siehe Artikel Glücklichsein, gibt es dennoch viele bewährte und wissenschaftlich untersuchte Möglichkeiten, wie Sie selbst
Eine Frau praktiziert Sportosteopathie mit ausgestreckten Armen.
Untersuchungen zum Einfluss von ökonomischen Faktoren zum Glücksempfinden und Wohlbefinden sind zahlreich. Das Thema ist komplex und vielschichtig, wie zum Beispiele Studien zum Einkommen zeigen.

Die Bedeutung des Eight Sleep Pod auf meiner Reise für einen gesunden Schlaf

Jahrzehntelang priorisierte ich meine Arbeit über den Schlaf und kämpfte mit wenigen Stunden Nachtruhe. Der Eight Sleep Pod, ein smarter Matratzenbezug, verbesserte durch Temperaturregelung und Schlafüberwachung meine Schlafqualität. Trotz einiger Anpassungen, wie der Anschaffung einer neuen Matratze, bemerkte ich eine Verbesserung meiner Schlafdauer. Besonders hilfreich war die unabhängige Temperaturregelung für mich und meine Frau. Allerdings stören mich die Geräusche des Geräts und die ungenauen Schlafdaten. Trotzdem bleibt der Eight Sleep Pod ein wertvoller Teil meines Weges zu besserem Schlaf.

Artikel Lesen

Einsichten aus meinen täglichen Meditationen – Torsten Liem

Mein Geist ist ein Dschungel voller wilder Gedanken. Meditation erweist sich als sanfter Führer in dieser Wildnis, trennt das Chaos und bringt Klarheit. Verbindungen werden sichtbar, Gedanken und Gefühle beobachte ich ohne Bewertung. Der Dschungel gedeiht, atmet in Harmonie, und selbst im dichtesten Dickicht finde ich Frieden und Gelassenheit.

Artikel Lesen

Biological effects following Osteopathic Manipulative Treatment

In a groundbreaking review, Dal Farra et al. (2024) systematically map the biological effects of Osteopathic Manipulative Treatment (OMT) across various body systems, with a particular focus on neurophysiological and musculoskeletal changes. The study, which followed rigorous scoping review guidelines and included 146 studies, underscores the growing interest in OMT research over the past two decades. While the findings suggest that OMT has significant therapeutic potential, particularly in neurophysiological and musculoskeletal health, the review also highlights the need for more standardized research to confirm these effects and their clinical relevance. Explore the detailed insights and future research directions outlined in this comprehensive review.

Artikel Lesen

Sie wünschen eine Beratung?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Rufen Sie an unter
de_DEGerman