Logo des Osteo-Gesundheitsblogs mit Kinderosteopathie.
OsteoHealthBlog

Studie: Befundorientierte individuelle osteopathische Behandlungen verbesserten das Schmerzempfinden bei unspezifischem Rückenschmerz

Der Rücken einer Frau mit sichtbarer Wirbelsäule wird sanft osteopathisch behandelt.
Studie: Befundorientierte individuelle osteopathische Behandlungen verbesserten das Schmerzempfinden bei unspezifischem Rückenschmerz
Unspezifische Rückenleiden sind eine der häufigsten Erkrankungen in der westlichen Welt. Erfreulich deshalb, dass eine Studie von Maj-Britt Dreyer – Osteopathie Schule Deutschland – an 20 Probanden zeigte, dass Osteopathie hilft. Sie konnten bei nur drei Behandlungen hoch signifikante Veränderungen der Beeinträchtigungen durch Rückenschmerzen sowie signifikante Veränderungen auf die Statik erreicht werden.

Wen die genauen Daten interessieren:

Methodik: Im Rahmen dieser klinischen Studie wurden 20 Probanden bezüglich ihrer subjektiven Beeinträchtigungen durch Rückenschmerzen anhand des Oswestry Low Back Pain Disability Questionnaires befragt. Objektive Daten des Lordose- und Kyphosewinkels, der Lotabweichung und der Gewichtsverteilung auf die Füße wurden mittels der Videorasterstereographie und einer Druckmessplatte im prä/post-Vergleich erhoben. Aufgeteilt in Interventions- und Kontrollgruppe, erhielten die Probanden der Interventionsgruppe im Gegenteil zur Kontrollgruppe drei osteopathische Behandlungen innerhalb von vier Wochen.

Ergebnisse: In der Interventionsgruppe fanden hoch signifikante Veränderungen der Beeinträchtigungen durch Rückenschmerzen statt (p= 0,0038). Signifikante Veränderungen des Parameters Lotabweichung wurden ebenfalls erzielt (p=0,041). Der Lordosewinkel vergrößerte sich in der Interventionsgruppe, während er in der Kontrollgruppe abnahm. Das exakte Gegenteil war bezüglich des Kyphosewinkels der Fall. Hinsichtlich der Gewichtsverteilung auf die Füße fanden keine signifikanten Veränderungen statt.

Lebensstil bei unteren Rückenschmerzen

Rückenschmerzen plagen Millionen, doch die Lösung könnte näher sein, als wir denken. Die neueste Studie von Roberts und Team zeigt überraschende Zusammenhänge zwischen Lebensstil, emotionaler Gesundheit und Rücken-Resilienz. Dieser Blog taucht tief in die Forschung ein und bietet praktische Einsichten aus dem ‚Osteopathie Selbsthilfe-Buch‘, die jedem Betroffenen den Weg zu einer nachhaltigen Erholung weisen können. Entdecken Sie, wie kleine Veränderungen im Alltag große Wirkung zeigen können.

Artikel Lesen

MEHR ARTIKEL

Entdecken Sie, wie einfache Übungen wie die 'Stuhlübung' Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz verbessern können. Ideal für alle, die viel sitzen! ...
Entdecken Sie 11 praktische Tipps, um eine dauerhafte Immunaktivierung zu vermeiden und Ihre Gesundheit zu fördern, von regelmäßigen Bewegungspausen bis hin zur richtigen Ernährung. ...
Entdecken Sie, wie einfache große Armkreise Ihnen helfen können, die Strapazen des Sitzalltags zu überwinden und Ihr Wohlbefinden zu steigern. ...
Osteohealth Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden in regelmäßigen Abständen einen Newsletter mit Videos, Podcasts und Artikeln zum Thema Gesundheit.
de_DEGerman