OsteoHealthBlog

Faszienketten-Testung mit einem Hocker

Eine Frau führt auf einem Holzboden eine Sportosteopathie-Übung durch.
Faszienketten-Testung mit einem Hocker

Einleitung

 

  • Der Faszienketten-Test zeigt, welche myofaszialen Ketten dysfunktionell sind.
  • Die Höhe des Hockers wird idealerweise durch die Länge vom Oberarm des Patienten bestimmt.
  • Schultern, Hüften und Füße befinden sich in einer Linie und der Körper parallel zum Boden.
  • Fuß, der das Gewicht auf dem Hocker hält, bestimmt welche Linie getestet werden soll
  • Der Fuß sollte nicht mehr als 10 cm gehoben werden, sonst entsteht eine Rotation in der Hüfte.
  • Es ist wichtig, dass die korrekte Form während der gesamten Testung beibehalten wird.
  • Gesunde Personen zwischen 18-65 Jahren sollte jeder einzelne Test für jeweils 30 Sekunden ausgeführt werden.

Fünf Muskelketten werden getestet

Posteriore Muskelkette: Hüften müssen auf einer Ebene bleiben, Zehen nach oben, Füße nicht gedreht

Posteriore Stabilisationslinie: Hüften müssen auf Schulterhöhe sein, Knie gebeugt, Zehen nach oben, Füße nicht gedreht

Anteriore Muskelkette: Körper muss sich parallel zum Boden befinden, Füße flach auf dem Hocker, Körper gerade, Beine gerade ohne Verdrehung

Laterale Muskelkette: Kopf, Schultern in Übereinstimmung mit dem Rest des Körpers

Mediane Muskelkette: Kopf, Schultern im Einklang mit dem Rest des Körpers, großer Zeh und Ferse des unteren Fußes sollten den Hocker berühren

Aufschreiben der Testergebnisse

WH: Wiederholung (Der Test kann in einer Woche wiederholt werden) Unter L/R wird die Zeit eingetragen, bis zu der, der Test durchgeführt ewrden konnte. Unter Bereich wird eingetragen, ob es möglicherweise Schmerzen und unangenehme Empfindungen in diesem Bereich aufgetreten sind.

Konklusionen

  • Die zwei schwächsten Faszien-Übungen können als Hausaufgabe täglich ausgeübt werden, aber nur wenn die erreichte Punktzahl 5 oder höher beträgt.
  • Bei einer Testnote von 5, sollte die jeweilige Übung 4×4 Sekunden als Hausaufgabe täglich durchgeführt werden
  • Bei einer Testnote von 6, sollte die jeweilige Übung 5 x 5 Sekunden als Hausaufgabe durchgeführt werden
  • Bei einer Testnote von 7 und alles oberhalb davon, sollte die jeweilige Übung 6×6 Sekunden als Hausaufgabe durchgeführt werden.
  • Wenn der Faszien-Score unter 4 liegt, sollten nur Prä-Hocker-Übungen als Hausaufgabe ausgeübt werden, dh Übungen auf dem Boden.

Todestag – Dr Viola Frymann

Zum heutigen Todestag meiner Lehrerin Viola M. Frymann D.O. stelle ich ein inspirierendes Vorwort zur Verfügung, dass sie 2008 als Geleitwort für ein Buch zur Kinderosteopathie von Christoph Plothe und mir geschrieben hat. Sie hatte die Kompetenz interdisziplinäre Experten zusammenzubringen. Der Workshop war grandios, Dr. Frank Willard, Dr. Peter Springall (Neurologe), Dr. Claude Valenti (Ophthalmologe) und Dr. Yuri Moskalenko ergänzten Viola Frymanns praktische Lehrinhalte. 

Sie war voller Inspiration und Energie. Ich erinnere mich noch gut, wie ich mich bei Spaziergängen mit ihr, anstrengen musste mit ihr Schritt zu halten und gleichzeitig dem Gespräch mit ihr zu folgen.

Artikel Lesen

Osteopath Hamburg – Effektive Behandlung für Beschwerden

Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die darauf abzielt, die Ursachen von Beschwerden zu identifizieren und zu behandeln. Durch manuelle Techniken werden Spannungen gelöst, die Beweglichkeit verbessert und das Wohlbefinden gesteigert. Die Osteopathie behandelt den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und zielt darauf ab, nicht nur Symptome zu lindern, sondern auch präventiv zu wirken. Häufige Beschwerden wie Rückenschmerzen und Kopfschmerzen können durch osteopathische Behandlungen effektiv gelindert werden. Die Wahl eines qualifizierten Osteopathen ist entscheidend für den Erfolg der Behandlung.

Artikel Lesen

Brauchen wir einen neuen Begriff, um die Lebenswelt von Schmerzpatienten besser zu verstehen?

Als Osteopath in Hamburg begegne ich täglich Menschen, die mit Schmerzen kämpfen. Schmerz ist ein komplexes und tiefgreifendes Erlebnis, das weit über das rein Körperliche hinausgeht. Bisherige Konzepte wie Selbstwirksamkeit, schmerzbezogene Angst und das sogenannte Katastrophisieren versuchen zwar, diese Erfahrungen zu erfassen, zeigen aber oft ein zu vereinfachtes Bild der Realität von Schmerzpatienten.

Artikel Lesen

Neue Perspektiven in der Osteopathie: Einblick in Neurophysiologie und Mechanobiologie

In der faszinierenden Welt der Osteopathie bietet die jüngste wissenschaftliche Arbeit „Neurophysiology Neuro-Immune Interactions and Mechanobiology in Osteopathy in the Cranial Field: An Evidence-Informed Perspective for a Scientific Rationale“ neue Erkenntnisse, die für Praktiker und Patienten gleichermaßen von Interesse sind. Der Schwerpunkt liegt auf der Osteopathie im Bereich des Schädels (OCF) und beleuchtet, wie manuelle Behandlungen im Schädelbereich die neurophysiologischen und neuroimmunologischen Prozesse beeinflussen können.

Artikel Lesen

Wirksamkeit der osteopathischen Manipulationsbehandlung (OMT) bei gastrointestinalen Störungen bei reif- und frühgeborenen Säuglingen

Der Artikel ist eine systematische Übersichtsarbeit und Meta-Analyse, die die Wirksamkeit der osteopathischen Manipulationsbehandlung (OMT) bei gastrointestinalen Störungen bei reif- und frühgeborenen Säuglingen bewertet. Neun Studien erfüllten die Einschlusskriterien, von denen fünf Säuglinge am Termin und die übrigen Frühgeborene behandelten. Die Hauptergebnisse bezogen sich auf die gastrointestinale Funktion sowie auf sekundäre Endpunkte wie die Aufenthaltsdauer im Krankenhaus, die Zufriedenheit der Eltern und mögliche unerwünschte Ereignisse (AEs).

Artikel Lesen

MEHR ARTIKEL

Zum heutigen Todestag meiner Lehrerin Viola M. Frymann D.O. stelle ich ein inspirierendes Vorwort zur Verfügung, dass sie 2008 als Geleitwort für ein Buch zur ...
Als Osteopath in Hamburg begegne ich täglich Menschen, die mit Schmerzen kämpfen. Schmerz ist ein komplexes und tiefgreifendes Erlebnis, das weit über das rein Körperliche ...
In diesem aufschlussreichen Video gibt Torsten Liem wertvolle Ratschläge, wie man in den Wintermonaten energiereich und konzentriert in den Tag starten kann. Er hebt hervor, ...
Osteohealth Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden in regelmäßigen Abständen einen Newsletter mit Videos, Podcasts und Artikeln zum Thema Gesundheit.
de_DEGerman