Logo des Osteo-Gesundheitsblogs mit Kinderosteopathie.
OsteoHealthBlog

Viszerale Behandlung bei unspezifischen lumbalen Rückenschmerzen

Eine Frau bekommt eine sanfte Massage auf ihrem Bauch.
Viszerale Behandlung bei unspezifischen lumbalen Rückenschmerzen

Viszerale Dysfunktion (z. B.Mobilität oder eingeschränkte Motilität) können die zugrunde liegende Ursache oder der beitragende Faktor für die Entwicklung von unspezifischen lumbalen Rückenschmerzen (LBP) sein und können mit osteopathischer manipulativer Therapie (OMT) behandelt werden.

Das Ziel dieser registrierten systematischen Überprüfung (CRD42018100633) bestand darin, die Wirksamkeit der viszeralen Mobilisierung bei unspezifischem LBP zu bestimmen und den Zusammenhang zwischen Veränderungen im viszeralen Bewegungsbereich und Symptomen des LBP zu untersuchen.

November 2018 wurden peer-reviewte Studien, die auf Englisch oder Deutsch veröffentlicht wurden, aus den folgenden Datenbanken abgerufen: Medline, Cochrane library, Science Direct, PEDro, OSTMED.RD and Osteo web res. Die bei der Suche identifizierten Artikel wurden anhand von Auswahlkriterien basierend auf Titel und Zusammenfassung überprüft. Studien wurden nach unabhängiger Prüfung der Volltextversionen einbezogen. Daten extrahieren Die Bewertung der Studienqualität (Risk of Bias-Tool und PEDro-Score) und die Datenextraktion (Mittelwert und Standardabweichung für vom Patienten berichtete Ergebnisse und Beeinträchtigungen – Schmerzmessungen, Funktion und Ultraschall zu Veränderungen der Organmobilität) wurden von zwei unabhängigen Autoren durchgeführt.

Aufgrund der Heterogenität der Studienpopulationen und Methoden wurde keine Metaanalyse durchgeführt. Insgesamt wurden vier RCTs mittlerer bis guter methodischer Qualität eingeschlossen. Zwei Studien berichteten über eine signifikante kurzfristige (weniger als 3 Tage) Verbesserung der Schmerzen und des viszeralen Bewegungsumfangs, obwohl die klinische Bedeutung dieser Unterschiede unklar war. Eine Studie berichtete über signifikante Langzeitunterschiede (52 Wochen) bei den Schmerzen und eine über mittelfristige (6 Wochen) bei der Lebensqualität.

Jacob Marten Switters, Stefan Podar, Luke Perraton, Zuzana Machotka, Is visceral manipulation beneficial for patients with low back pain? A systematic review of the literature, International Journal of Osteopathic Medicine, Volumes 33–34, 2019, 16-23.

https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1746068919300112

Lebensstil bei unteren Rückenschmerzen

Rückenschmerzen plagen Millionen, doch die Lösung könnte näher sein, als wir denken. Die neueste Studie von Roberts und Team zeigt überraschende Zusammenhänge zwischen Lebensstil, emotionaler Gesundheit und Rücken-Resilienz. Dieser Blog taucht tief in die Forschung ein und bietet praktische Einsichten aus dem ‚Osteopathie Selbsthilfe-Buch‘, die jedem Betroffenen den Weg zu einer nachhaltigen Erholung weisen können. Entdecken Sie, wie kleine Veränderungen im Alltag große Wirkung zeigen können.

Artikel Lesen

Was verursacht Schmerzen beim Heben oder Rückenschule war gestern?

In den letzten Jahren wurde die richtige Hebetechnik im Zusammenhang mit Rückenschmerzen zunehmend in Frage gestellt. Die biomechanischen Belastungen unterscheiden sich bei den verschiedenen Hebetechniken oft nicht sehr stark, und Personen mit Rückenschmerzen zeigen oft eher ein Schonverhalten und neigen sogar dazu, den Rücken weniger zu bewegen.

Artikel Lesen

MEHR ARTIKEL

Entdecken Sie 11 praktische Tipps, um eine dauerhafte Immunaktivierung zu vermeiden und Ihre Gesundheit zu fördern, von regelmäßigen Bewegungspausen bis hin zur richtigen Ernährung. ...
Entdecken Sie, wie einfache große Armkreise Ihnen helfen können, die Strapazen des Sitzalltags zu überwinden und Ihr Wohlbefinden zu steigern. ...
Entdecke, wie du mit unserer Crunches-Übung Energie tankst und gleichzeitig deinem Rücken etwas Gutes tust – ideal für das Büro und den Alltag. ...
Osteohealth Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden in regelmäßigen Abständen einen Newsletter mit Videos, Podcasts und Artikeln zum Thema Gesundheit.
de_DEGerman