Das Logo des Gesundheitsblogs mit den Worten „Torsten Lem“ und der Hervorhebung von Sportosteopathie.
HealthBlog

Die vier Atemöffner inkl. Video

Die vier Atemöffner
Die vier Atemöffner inkl. Video
Ziel dieser Übungen ist es, den Atemraum zu öffnen, eine vollere und tiefere Atmung zu ermöglichen, die Blutzirkulation und die Beweglichkeit im Brustbereich zu verbessern und die Atmung und Körperbewegungen miteinander zu synchronisieren. Sie belebt auf sanfte Art den gesamten Körper. Blockaden im Brustbereich können sich lösen. Außerdem stärken die Übungen die Aufmerksamkeit und beruhigen die Gedanken.

Die vier Atemöffner

Vorbereitung:

Die Füße stehen parallel zueinander, schulterbreit voneinander entfernt. Die Knie sind locker und leicht gebeugt. Kiefer und Schultern sind entspannt. Atmen Sie durch die Nase ein und durch den Mund aus. Die Augen sind entspannt geöffnet. Bleiben Sie entspannt, solange Sie üben. Die Zunge ist sanft hinter den Schneidezähnen an den Gaumen gelegt.

Durchführung:

Die folgenden vier Übungen je 3-mal ausführen. Sie können die Abfolge der dargestellten (und weitere) Übungen auf meinem Gesundheitsblog auch als Video anschauen.

Schritt 1

Die Hände etwa 1,5 cm unterhalb des Bauchnabels übereinanderlegen (Ausgangsstellung) ➊.

Mit der Einatmung die gebeugten Arme vor dem Körper mit nach oben gerichteten Handflächen bis etwa 10 cm über den Kopf führen.

Mit der Ausatmung bringen Sie die Arme vor dem Körper mit nach unten gerichteten Handflächen zurück in die Ausgangsposition.

Schritt 2

Während der Einatmung aus der Ausgangsstellung die Arme vor dem Körper nach oben führen, die Handflächen sind zunächst nach oben gerichtet, die Finger zeigen zueinander. Im Verlauf der Aufwärtsbewegung die Handrücken aneinanderlegen und die Finger nach oben richten. Drehen Sie dann vor der Stirn die Hände, sodass die Handflächen erst zueinander und dann nach vorn zeigen und führen Sie die Arme gestreckt über den Kopf.

Mit der Ausatmung lösen sich die Hände voneinander, die Handflächen drehen nach außen ➋ und die Arme werden in einem Bogen zurück nach unten gebracht. Dabei sind die Arme nicht ganz gestreckt. Die Handflächen zeigen zunächst nach unten und dann nach hinten.

Die vier Atemöffner - Die vier Atemöffner 1 & 2

Schritt 3

In der Ausgangsstellung während der Einatmung die leicht gestreckten Arme seitlich in einem Bogen bis auf Schulterhöhe heben, dann die Ellenbogen beugen. Die Handflächen zeigen dabei zunächst nach vorne ➌ und drehen dann nach oben.

Oberhalb des Kopfes führen die Arme eine Art Halbkreis aus, dabei kommen die Finger beider Hände zueinander und berühren sich leicht.

Mit der Ausatmung bringen Sie die gebeugten Arme vor dem Körper mit zum Körper gerichteten Handflächen mit einer Abwärtsbewegung zurück in die Ausgangsposition.

Schritt 4

Während der Einatmung die gebeugten Arme vor dem Körper mit nach oben gerichteten Handflächen bis auf Brust- bzw. Schulterhöhe führen.

Mit der Ausatmung die Handflächen zur Seite gegen imaginäre Wände drücken ➍ und anschließend die Hände wieder in die Ausgangsstellung bringen.

Am Ende der Übungsabfolge können Sie für einen Moment die Augen schließen und in sich hineinspüren.

Zwei Bilder einer Frau, die eine Armstreckung durchführt.

Das Osteopathie Selbsthilfe Buch direkt bei Amazon bestellen

Das neueste Buch von Torsten Liem. Der Autor ist bekannt und geschätzt für seine fundierten Fachbücher; auch Osteopathie-Ratgeber/Sachbücher hat er seit mehr als 20 Jahren am Markt.

Fit am Schreibtisch: Einfache Übungen gegen das Sitz-Dilemma

Entdecken Sie in unserem neuesten Blogbeitrag einfache, aber wirkungsvolle Ausgleichsübungen, die speziell für den Büroalltag konzipiert sind. Lernen Sie, wie Sie mit kurzen Bewegungspausen Rückenproblemen vorbeugen, Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihre Konzentration verbessern können – ohne dabei Ihren Arbeitsplatz verlassen zu müssen. Diese praktischen Tipps unterstützen Sie dabei, trotz sitzender Tätigkeit aktiv und gesund zu bleiben.

Artikel Lesen

Zittern gegen Stress – inkl. Selbsthilfe Videos

Entdecken Sie auf unserem neuesten Blogbeitrag zwei einzigartige Entspannungstechniken: ‚Muskelzittern im Liegen‘ und ‚Muskelzittern im Stehen‘. Diese Videos zeigen Ihnen, wie Sie durch einfache Übungen zu Hause Muskelspannungen lösen und Ihren Körper verjüngen können. Ideal für diejenigen, die nach effektiven Methoden für Entspannung und Achtsamkeit suchen. Schauen Sie sich die Videos an und erfahren Sie mehr über die Vorteile dieser Techniken!

Artikel Lesen

Osteopath Hamburg – Effektive Behandlung für Beschwerden

Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die darauf abzielt, die Ursachen von Beschwerden zu identifizieren und zu behandeln. Durch manuelle Techniken werden Spannungen gelöst, die Beweglichkeit verbessert und das Wohlbefinden gesteigert. Die Osteopathie behandelt den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und zielt darauf ab, nicht nur Symptome zu lindern, sondern auch präventiv zu wirken. Häufige Beschwerden wie Rückenschmerzen und Kopfschmerzen können durch osteopathische Behandlungen effektiv gelindert werden. Die Wahl eines qualifizierten Osteopathen ist entscheidend für den Erfolg der Behandlung.

Artikel Lesen

MEHR ARTIKEL

Ein Mann macht auf einer violetten Matte eine Übung und führt eine Überkopfkniebeuge aus.
Entdecke, wie du mit Dips, einer einfachen, aber kraftvollen Übung, deinen Oberkörper stärken kannst – ganz bequem von zu Hause aus. Inkl. Video.
Ein fitter Mann, der in einem Wohnzimmer Yoga macht.
Entdecken Sie in unserem neuesten Blogbeitrag einfache, aber wirkungsvolle Ausgleichsübungen, die speziell für den Büroalltag konzipiert sind. Lernen Sie, wie Sie mit kurzen Bewegungspausen Rückenproblemen vorbeugen, Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihre Konzentration verbessern können – ohne dabei Ihren Arbeitsplatz verlassen zu müssen. Diese praktischen Tipps unterstützen Sie dabei, trotz sitzender Tätigkeit aktiv und gesund zu bleiben.
Ein Mann übt Zittern gegen Stress auf einer Yogamatte im Wohnzimmer.
Entdecken Sie auf unserem neuesten Blogbeitrag zwei einzigartige Entspannungstechniken: 'Muskelzittern im Liegen' und 'Muskelzittern im Stehen'. Diese Videos zeigen Ihnen, wie Sie durch einfache Übungen zu Hause Muskelspannungen lösen und Ihren Körper verjüngen können. Ideal für diejenigen, die nach effektiven Methoden für Entspannung und Achtsamkeit suchen. Schauen Sie sich die Videos an und erfahren Sie mehr über die Vorteile dieser Techniken!

Sie wünschen eine Beratung?
Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Rufen Sie an unter
de_DEGerman