Logo des Osteo-Gesundheitsblogs mit Kinderosteopathie.
OsteoHealthBlog

Schmerzen beim Heben und nicht biomechanische Einflussfaktoren

Ein Mann sitzt auf einem Reifen in einem Fitnessstudio und praktiziert Sportosteopathie.
Schmerzen beim Heben und nicht biomechanische Einflussfaktoren

Die Begrenztheit isolierter biomechanischer Betrachtungen wurde schon länger diskutiert, auch in osteopathischen Diskursen. Zudem unterscheiden sich biomechanische Lasten nicht wesentlich von an Rückenschmerzen leidenden Menschen und die Art Lasten zu heben. Und last but not least, gibt es Hinweise, dass Schmerzen beim Heben durch multiple nicht-mechanische Einflüsse modifiziert werden. 

 

Eine aktuelle Studie von 2023 hatte die Untersuchung dieser Zusammenhänge zum Ziel. Es wurden körperliche Arbeiter, die Hebetätigkeiten ausüben, mit und ohne eine Vorgeschichte von hebebedingtem LBP rekrutiert (21 LBP und 20 ohne LBP). Diese nahmen an einer wiederholten Hebeaufgabe teil. Sie verglich nicht-biomechanische Faktoren zwischen Arbeitern mit und ohne hebebedingte Lumbalgie (LBP) in der Vergangenheit. Sekundäres Ziel war die Untersuchung von Zusammenhängen zwischen der Veränderung der Schmerzintensität bei wiederholtem Heben und nicht-biomechanische Faktoren, die in der LBP-Gruppe getestet wurden. Dabei wurde eine Vielzahl von nicht-biomechanischen Faktoren, einschließlich psychologischer, arbeitsbezogener, lebensstilbezogener, gesundheitlicher und psychophysischer Faktoren, erfasst. 

Tatsächlich berichtete die LBP-Gruppe über eine schlechtere Schlafqualität, mehr Muskel-Skelett-Schmerzstellen als nur lumbale Schmerzen und mehr Symptome im Zusammenhang mit Magen-Darm-Beschwerden und Pseudoneurologie im Vergleich zu der Gruppe ohne LBP in der Vorgeschichte. Auch wenn die Studienpopulation klein war und Kausalität nicht direkt geschlussfolgert werden können, entsprechen die Hinweise doch osteopathischem vernetzten Clinical Reasoning: nämlich, dass chronische Schmerzen multiple Wechselwirkungen aufweisen, wie z.B. immunologische, neuroendokrine und Lifestyle – Einflüsse. 

Saraceni N, Campbell A, Kent P, Ng L, Straker L, O’Sullivan P. An Exploration of the Influence of Non-Biomechanical Factors on Lifting-Related LBP. Int J Environ Res Public Health. 2023 Jan 20;20(3):1903. 

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9914774/

Checke auch: Das Osteopathie-Selbsthilfebuch. Trias 2021. Bei Amazon.

Biological effects following Osteopathic Manipulative Treatment

In a groundbreaking review, Dal Farra et al. (2024) systematically map the biological effects of Osteopathic Manipulative Treatment (OMT) across various body systems, with a particular focus on neurophysiological and musculoskeletal changes. The study, which followed rigorous scoping review guidelines and included 146 studies, underscores the growing interest in OMT research over the past two decades. While the findings suggest that OMT has significant therapeutic potential, particularly in neurophysiological and musculoskeletal health, the review also highlights the need for more standardized research to confirm these effects and their clinical relevance. Explore the detailed insights and future research directions outlined in this comprehensive review.

Artikel Lesen

Modiolus

Palpation of the knot of muscle at the corner of the mouth (Fig. 2.86), the point where the following facial muscles meet: orbicularis oris, levator anguli oris, depressor anguli oris, buccinator, risorius, zygomaticus major.

Artikel Lesen

Reduce Cancer Risk by 31-32%: The Power of Small, Intense Activity Bursts

Did you know that just a few minutes of daily, intense physical activity can significantly reduce your cancer risk? A new study by Stamatakis et al. (2023) reveals that even 3.4 to 3.7 minutes of vigorous intermittent lifestyle physical activity (VILPA) per day can reduce the risk of activity-related cancers by an impressive 31-32%. This discovery could be particularly beneficial for those who lack the time or motivation for regular exercise. Read on to learn how you can incorporate these effective mini-workouts into your daily routine and improve your health.

Artikel Lesen

MEHR ARTIKEL

Entdecken Sie die Vorteile der Plank Jacks Übung und lernen Sie, wie diese einfache Bewegung Ihre Kraft und Ausdauer steigern kann. Perfekt für Anfänger und ...
In a groundbreaking review, Dal Farra et al. (2024) systematically map the biological effects of Osteopathic Manipulative Treatment (OMT) across various body systems, with a ...
Erfahren Sie, wie die Superman-Übung-mit-Leglift Ihre Rückenmuskulatur stärkt, die Körperhaltung verbessert und die allgemeine Fitness fördert. ...
Osteohealth Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden in regelmäßigen Abständen einen Newsletter mit Videos, Podcasts und Artikeln zum Thema Gesundheit.
de_DEGerman